In der Sendung Odysso vom 07.04.2016 berichtet der SWR differenziert über das Thema psychoaktive Substanzen und geht unter anderem auf folgende Themen ein:

  • Medizin – Deutschland auf Droge
  • Suchtverhalten – Gute Drogen, böse Drogen
  • Comic – Wie wirken Drogen?
  • Sucht – So gefährlich ist Cannabis wirklich
  • Drogennachweis – Haaranalyse auf dem Prüfstand
  • Drogenrituale – Mit Struktur und Wissen gegen den Horrortrip
  • Psychopharmakologie – LSD-Therapie

Prof. Dr. med. Dipl-Psych. Rolf Verres berichtet darin über die Rolle von Ritualen und Aufklärung als Mittel zur Reduktion der Risiken, die mit dem Gebrauch von psychoaktiven Substanzen einhergehen können. Auch REBOUND wird als ein Instrument guter Risikopädagogik erwähnt.

Wir freuen uns über die Anerkennung des wissenschaftlich evaluierten Programmes und die differenzierte Berichterstattung.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X
X