Stigmatisierung trotz guter Absicht

Zum Umgang mit einem konstitutiven Dilemma in der Suchtprävention

Ein Gastbeitrag von Christa BergerErstmalig erschienen in Verhaltenstherapie & Psychosoziale Praxis, Jg. 29, H. 2, S. 335-342