Beiträge

Die FINDER Akademie für Prävention und erfahrungsbasiertes Lernen wird in den kommenden Monaten gemeinsam mit den Kooperationspartnern CePT – Centre de Prévention des Toxicomanies in Luxembourg und Benjamin Löhner (mudra – Alternative Jugend- und Drogenhilfe e.V.) das bestehende REBOUND Curriculum für die Soziale Arbeit weiterentwickeln. Durch die Kooperation wird zudem ein weiterer Sprachraum für das europäisch ausgerichtete Programm erschlossen: angestrebt ist die Übersetzung aller Materialien in die französische Sprache. Damit liegt das wissenschaftlich evaluierte Präventionsprogramm zukünftig in Deutsch, Englisch und Französisch vor.

X
X
X
X