Benjamin Löhner

Benjamin Löhner ist Diplom-Sozialarbeiter. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen in der Schulung von Fachkräften sowie in der institutionellen Verankerung von digitalen Suchthilfeangeboten. In seiner Dissertation erforscht er die Potentiale von Gamification in Handlungsfeldern der Sozialen Arbeit.

Fachlich interessiert er sich für Drogenforschung und Drogenhilfepraxis, evidenzbasierte und entwicklungsorientierte Prävention, digitale Entwicklungen in sozialen und gesundheitsbezogenen Dienstleistungsbereichen sowie sozialwissenschaftliche Theorie und empirische Sozialforschung. Privat dreht sich alles um die Musik. Er liebt Hip-Hop, Soul und Jazz und lebt diese Leidenschaft als DJ und Radiomoderator aus.

Als REBOUND und EUPC Trainer und FINDER Vorstandsmitglied möchte er die deutsche Präventions- und Gesundheitsförderungslandschaft mitgestalten. Tragend ist dabei für ihn das FINDER Wertefundament sowie die grundsätzliche Haltung, Wissenschaftlichkeit und praktische Anwendung im Sinne sozialer Innovation zusammenzudenken.

X
X
X
X