Der Blog der FINDER Akademie

Prävention und Gesundheitsförderung im Spannungsfeld von Wissenschaft, Politik und Praxis

Die FINDER Akademie

Die FINDER Akademie für Prävention und erfahrungsbasiertes Lernen ist ein gemeinnütziger Verein, der sich in der Tradition des Capability-Ansatzes (vgl. Martha Nussbaum und Amartya Sen) und im Angesicht der gesellschaftlichen Umwälzungen des 21. Jahrhunderts der Förderung von Individuen und Gemeinschaften zu einem gesunden, selbstbestimmten und verantwortungsvollen Leben durch die Entwicklung und Umsetzung wissenschaftlich fundierter Maßnahmen der Prävention und Gesundheitsförderung widmet.

Der FINDER Blog

Wir veröffentlichen Beiträge, die sich im Spektrum der wissenschaftlich fundierten Förderung einer gelungenen, d.h. gesunden, freiheitlichen und verantwortlichen Lebensführung bewegen. Kritische Beiträge zu pädagogischen Konzepten, Auseinandersetzungen mit aktuellen Fragestellungen der Prävention und Gesundheitsförderung oder Beiträge zur Frage nach der Entwicklung einer Bewusstseinskultur im Angesicht des gesellschaftlich-technologischen Wandels, z.B. durch achtsamkeitsbasierte Verfahren in der Pädagogik, werden diskutiert.

Werden Sie Autor/in

Gerne können Sie Kontakt mit uns aufnehmen und zum Blog der FINDER Akademie beitragen. Wir freuen uns, mit Ihnen im persönlichen Gespräch die Details zu besprechen. Anregungen zur Weiterentwicklung sind ebenfalls gerne willkommen.

Glück hat viele Gesichter

21. Januar 2019/von Maximilian von Heyden

Verhältnisprävention als Ausweg aus dem Präventionsdilemma?

2. Dezember 2018/von Maximilian von Heyden

Stigmatisierung trotz guter Absicht

17. Oktober 2018/von Maximilian von Heyden

Wie rede Ich über Drogen? Teil 2 für Erwachsene und Eltern

20. November 2017/von Nils Biedermann

Wie rede Ich über Drogen? Teil 1 für Jugendliche und junge Erwachsene

6. November 2017/von Nils Biedermann

Was tun wenn es brennt – Wie helfe Ich? Teil 2

Dieser Blogeintrag ist ein Auszug aus dem Buch „High Sein –…
23. Oktober 2017/von Nils Biedermann

Was tun wenn es brennt – Wie helfe Ich? Teil 1

Dieser Blogeintrag ist ein Auszug aus dem Buch „High Sein –…
9. Oktober 2017/von Nils Biedermann

Cannabis: Eine Debatte mit Pros und Contras

25. September 2017/von Nils Biedermann

Warum Menschen anders mit Drogen umgehen – Unterschiedliche Risiko- und Motivtypen

Dieser Blogeintrag ist ein Auszug aus dem Buch „High Sein –…
11. September 2017/von Nils Biedermann

Sex, Drugs and Rock’n’Roll in einer Berliner Schule: Erfahrungen als Kursassistentin bei der Durchführung von REBOUND Teil 3/3

Dieser Erfahrungsbericht wird in zwei Teilen auf dem FINDER Blog…
21. Juli 2017/von Leonie Klose

Sex, Drugs and Rock’n’Roll in einer Berliner Schule: Erfahrungen als Kursassistentin bei der Durchführung von REBOUND Teil 2/3

Dieser Erfahrungsbericht wird in drei Teilen auf dem FINDER Blog…
21. Juli 2017/von Leonie Klose

Sex, Drugs and Rock’n’Roll in einer Berliner Schule: Erfahrungen als Kursassistentin bei der Durchführung von REBOUND Teil 1/3

Dieser Erfahrungsbericht wird in drei Teilen auf dem FINDER Blog…
21. Juli 2017/von Leonie Klose

“Follow me!” – Gefahren und Chancen des sozialen Einfluss in der Präventionsarbeit

Im Vergleich zu ausschließlich informationsbasierten Präventionspogrammen…
29. Mai 2017/von Leonie Klose

Starke Lehrer?! Die Auswirkungen des Lehrerverhaltens auf Schüler in Präventionsprogrammen

Nach Pettingrew et al. (2013) beeinflussen Lehrer-Interaktionsstile…
26. Mai 2017/von Maximilian von Heyden

Eine Botschaft, acht Empfänger – Schülertypologien in der Prävention

 

Universell angelegte Präventionsprogramme werden häufig…
24. Mai 2017/von Maximilian von Heyden

Risikoverhalten im Jugendalter – Eine Einführung

RISIKOVERHALTEN IM JUGENDALTER
Der nachfolgende Blogbeitrag…
2. April 2016/von Maximilian von Heyden

Peer-Involvement als pädagogisches Konzept (Teil 3): Internationale Forschung zum Einsatz von Mentoren im Rahmen von Programmen der Gesundheitsförderung

Fortsetzung der Serie zu Peer-Involvement:

Teil I: Peer-Involvement…
29. Dezember 2015/von Maximilian von Heyden

Peer-Involvement als pädagogisches Konzept (Teil 2): Konzeptuelle Formen

Fortsetzung der Serie zu Peer-Involvement. Teil I: Peer-Involvement…
25. November 2015/von Maximilian von Heyden

Peer-Involvement als pädagogisches Konzept (Teil 1)

Geschichte des Peer-Involvement
Der Begriff „Peer“ bedeutet…
10. November 2015/von Maximilian von Heyden

Das Heidelberger Mittelstufenprojekt: Individualisierung von Unterricht als Werkzeug der Schulentwicklung

Die Individualisierung als Königsdisziplin der Differenzierung…
2. September 2015/von Sascha Lieneweg

Schulen, die mit Schülern lernen – statt zu strafen: Melbourne school uses neuroscience to boost grades and improve wellbeing of students

Melbourne: Teacher Deb Hosking said the school looked at "behaviour…
2. September 2015/von Henrik Jungaberle
X
X